Grove GMK6250 - Wagenborg Nedlift

Der Grove GMK6250, ein 6-Achser 250-Tonnen-Mobilkran, von Wagenborg Nedlift aus Hengelo (NL) bei der Montage van Fertigbetonteilen in Opperdoes (NL). Einige Tage vorher stand der Liebherr LTM 1250/1 von Van Marwijk hier auch.

Der Unterwagen wird von einem Mercedes-Benz OM 502 LA, ein 8-Zylinder-Dieselmotor mit 571 PS angetrieben. 4 der 6 Achsen werden angetrieben, alle Achsen sind gelenkt. Das Baujahr des Krans is 1998.

Die Abstützbasis meßt 8,7 x 8,5, oder halb 8,7 x 6 Meter.

Der Kran wurde hier mit 80 Tonnen Ballast eingesetzt, der Ballast kann mittels zwei Anhängeblöcke mit je 10 Tonnen auf 100 Tonnen verschwert werden. Der Ballast hat einen Drehkreis von 5,58 Metern.

Der Hauptausleger hat eine Basislänge von 15,5 Metern und hat eine maximale Länge von 60 Metern. Der Hauptausleger kann mit einer festen Spitze von 51 Metern oder mit einem wippbaren Hilfsausleger von maximal 61 Metern verlängert werden.

Der Oberwagen wird von einem Mercedes-Benz OM 906 LA, ein 6-Zylinder-Dieselmotor mit 258 PS angetrieben. Der Motor treibt 4 Hydraulikpumpe an, mit denen die Kranfunktionen bedient werden.

Der Kran hebt hier einen Betonbinder für eine neue Brücke. Der Hauptausleger ist hier 44 Meter ausgefahren.

Die ersten Teile des Ballasts (50 Tonnen) und die Abstützplatten werden von einem DAF XF 105.510 mit einem 6-Achser Nooteboom Satteltieflader transportiert.

Dieser Kran wird aktuell nicht mehr von Wagenborg Nedlift betrieben da der Kran verkauft worden ist.

Zurück zum Grove Menü