MAN TGX 41.540 - KVS Michael Mross

Eine schöne MAN TGX 41.540 Sattelzugmaschine von KVS Michael Mross aus Dresden (DE) mit einem 6-Achser Goldhofer Tieflader mit einem Liebherr Bohrgerät geladen beim Hersteller in Nenzing (AT).

Die Zugmaschine ist dieser MAN TGX 41.540 mit 8x4 Antrieb. Die Zugmaschine wird von einem MAN D2676, einem 6-Zylinder-Dieselmotor mit 12,4 Liter Hubraum der hier 540 PS liefert, angetrieben.

KVS Michael Mross ist Teil der Wittrock Gruppe. Dies ist die schwerste Kombination in der Flotte von KVS Michael Mross, diese Firma ist auch aktiv in der Kranvermietung und hat Mobilkrane bis 220 Tonnen im Einsatz.

Ein Detail vom 2-Acher Dolly des Goldhofer THP XLE 2/4 Tiefladers.

Diese Kombination darf bis 70 Tonnen Nutzlast laden.

Hinter der Vorderachse sind die Baterie, zwei Luftkessel und der AdBluetank platziert. Auf der anderen Seite ist die Abgasanlage platziert.

Direkt hinter der Kabine sind weitere Luftkessel, den 970 Liter-Dieseltank und noch ein großes Staufach platziert.

Der Liebherr LRB 155 für Bau- und Haustechnik Bad Düben GmbH wiegt 60,1 Tonnen, ist 20,05 Meter lang, 3,2 Meter breit und 3,8 Meter hoch.

Eine sehr schöne Kombination, die hier für den Nachttransport warten musste.

Zurück zum MAN Menu