Mercedes-Benz Actros 2644 - Grimm

Baufirma Grimm aus Maselheim (DE) benutzte ihren Mercedes-Benz Actros 2644 für das Umsetzen eines Liebherr 63 K.

Es ist eine 6x4 Zugmaschine mit Pritsche, die von einem Mercedes-Benz OM 501 LA, einem 11,9 Liter 6-Zylinder-Dieselmotor der hier 435 PS liefert, angetrieben.

Hinter der Kabine ist einen Hiab XS 166-4 HIDUO Ladekran montiert. Dieser Kran hebt bei einer Ausladung von 12,8 Metern noch 1.120 kg. Werden zwei manuele Ausleger Teile benutzt ist der Ausleger 17,2 Meter lang und können noch 700 kg gehoben werden.

Gezogen wird einen Liebherr 63 K mit Baujahr 1987.

Der 63 K hat die "langsamen" Transportachsen angebaut und kann bei einer Geschwindigkeit von maximal 25 km/h bewogen werden. Der Kran selbst ist 16 Meter lang, 2,5 Meter breit und 4 Meter hoch. Das Transportgewicht liegt bei 18,2 Tonnen.

Der Liebherr 63 K hat eine Auslegerlänge von 43 Metern und hebt dort noch 1.150 kg. Die maximale Hakenhöhe bei horizontalem Ausleger ist 32,7 Meter.

Zurück zum Mercedes-Benz Menü